Haben Sie einen Kommentar oder eine Frage zu unserem Artikel?

Starb Jesus wirklich am Freitag, um am Sonntag auferweckt zu werden?

Die traditionelle Sichtweise einer Kreuzigung Jesu am Karfreitag und seiner Auferstehung zu Ostern passt nicht zu den Worten Jesu, nach denen er drei Tage und Nächte im Grab sein sollte. Wie lässt sich dieser Widerspruch erklären?

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder eine Frage zum Artikel haben, dann benutzen Sie bitte das untenstehende Online-Formular.

Hinweis zum Datenschutz: Unsere Garantie: Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter!


TITEL:


IHR NAME:


IHRE E-MAIL-ADRESSE:


IHR KOMMENTAR / IHRE FRAGE:




© 1997-2019     Alle Rechte vorbehalten