Inhalts­verzeichnis

 Juli-August 2000 

Von der Redaktion: Vorbilder braucht die Welt

Leitartikel


Kindererziehung in einer Zeit des Materialismus

Die allgemeingültigen Wertmaßstäbe von früher sind heute einer Gesellschaft gewichen, in der jeder seinen eigenen „Lebensstil“ zu rechtfertigen weiß. Hinzu kommt der Einfluß des Materialismus in der westlichen Welt, der dazu führt, daß in vielen Familien beide Elternteile berufstätig sein müssen, um mitzuhalten. Was können Eltern tun, um ihren Kindern positive Werte in einer Zeit des allgemeinen moralischen Werteverfalls zu vermitteln?


Weitere Artikel

Wie lang waren die Tage der Schöpfung?

In den letzten 150 Jahren haben die Darwinisten aus den Indizien dafür, daß die Erde zwischen fünf und fünfzehn Milliarden Jahre alt ist, viel Kapital geschlagen. In ihrer Verlegenheit, auf die Argumente der Darwinisten zu antworten, haben selbst etliche Theologen vermutet, die Schöpfungstage von 1. Mose seien in Wirklichkeit keine Tage, sondern lange Epochen gewesen, in denen die Evolution stattgefunden habe. Was sagt die Bibel wirklich?

Familientisch oder Stehimbiß?

Wir leben in einer Zeit, in der Hektik, Eile, Schnelligkeit und die Angst, etwas zu verpassen, dem zeitintensiven Genießen, der Ruhe oder der Geduld den Rang abgelaufen haben. Bistros, Imbisse, Stehcafés passen sich unserem rasanten Lebensstil problemlos an. In unserem Beitrag geht es um einige Gründe, warum und wie man die traditionelle Familienmahlzeit pflegen sollte.

Archäologie und Juda: Jerusalem wird gerettet

Archäologische Funde offenbaren eine faszinierende Geschichte über den Versuch eines assyrischen Königs, die Hauptstadt des Reiches Juda einzunehmen. Schon wieder werden die Angaben der Bibel durch die Archäologie bestätigt.

Zur Jahresübersicht 2020 ] Zum Archiv 1999-2019 ] PDF-Version dieser Zeitschriftenausgabe ]


© 1997-2020     Alle Rechte vorbehalten