Inhalts­verzeichnis

 Mai-Juni 2004 

Von der Redaktion: Die "gottlose Republik"

Leitartikel


Jesus Christus: Ist die Bibel die ganze Geschichte?

Berichtet uns die Bibel alles, was man über das Leben Jesu Christi wissen kann? Schon lange spekuliert man darüber, ob Jesus wirklich der Mensch war, so wie ihn die Evangelisten darstellen. Der US-Bestseller The Da Vinci Code behauptet, Jesus sei verheiratet gewesen und habe sogar mit Maria Magdalena eine Tochter gehabt. Diese Erkenntnis soll nur Eingeweihten bekannt gewesen sein. Ist das Buch glaubwürdig?


Weitere Artikel

Die Apokalyptischen Reiter: das weiße Pferd

Seit Jahrhunderten haben die vier Apokalyptischen Reiter in der Offenbarung die Menschen fasziniert. Was stellen diese prophetischen Gestalten dar? Sind sie nur Fabelwesen Gestalten, die immer wieder die Fantasie der Science-fiction-Autoren angeregt haben? Können Sie sich vorstellen, daß die symbolische Bedeutung der vier Reiter heute unmittelbar mit uns zu tun hat? Die Antwort mag Sie überraschen, ist sie doch für unsere Zukunft von größter Bedeutung. In der ersten Folge unserer neuen Artikelreihe befassen wir uns mit dem ersten der vier Reiter.

Wie sah Jesus Christus wirklich aus?

Jesus Christus starb vor fast 2000 Jahren. Es existiert heute kein authentisches Bild von ihm. Kann die moderne forensische Medizin nachweisen, wie Jesus wirklich ausgesehen hat? Die Forschungsergebnisse heutiger Experten und die Aussagen der Bibel können überraschend sein. Stimmt Ihre Vorstellung vom Aussehen Jesu damit überein?

Ein gutes Beispiel, das um die Welt ging

Nur ein paar Tage vor seinem Tode verblüffte Jesus die Anwesenden bei einer Mahlzeit — und vielleicht auch uns heute —, indem er eine scheinbar verschwenderische Tat trotz der Kritik seiner Jünger lobte. Warum war sie ihm so wichtig, daß er dafür lobende Worte fand? Was können wir daraus lernen.

Zur Jahresübersicht 2020 ] Zum Archiv 1999-2019 ] PDF-Version dieser Zeitschriftenausgabe ]


© 1997-2020     Alle Rechte vorbehalten