Inhalts­verzeichnis

 März-April 2006 

Von der Redaktion: Mangelnde Toleranz und die jüngste Weltreligion

Leitartikel


Der Anfang des Universums

Hat das Universum schon immer existiert oder gab es in ferner Vergangenheit einen Zeitpunkt seiner „Geburt“? Wenn das Universum immer existiert hat, gibt es keinen Schöpfer. Welche Erklärung bietet die Evolution für den Anfang des Universums?


Weitere Artikel

Die "Intelligentes Design"-Revolution

Eine neue Bewegung erschüttert das wissenschaftliche Establishment, das auf den Thesen Darwins aufgebaut ist. Interessanterweise waren es Wissenschaftler selbst, die die „Intelligentes Design“-Bewegung ins Rollen brachten. Was ist „Intelligentes Design“ und warum nimmt dessen Einfluß immer mehr zu?

"Und ihr, für wen haltet ihr mich?"

Mehr als eine Milliarde Menschen bekennen sich zum Christentum und zur Nachfolge Jesu Christi. Was bedeutet aber der Ausdruck „Christus“? Was meinte Jesus damit, als er für sich in Anspruch nahm, der Christus zu sein?

Archäologen bestätigen die Existenz des biblischen Königreichs Edom

In dieser Ausgabe geht es u. a. um die Entdeckung des biblischen Königreichs Edom, die Bestätigung einer biblischen Aussage über die Gesundheit und um eine Pflanze, deren DNA Reparaturen an schadhaften Genen ermöglicht.

Ist es nicht an der Zeit, daß auch Sie das Buch lesen?

Die Bibel ist das eine Buch, das mehr Menschen besitzen als jedes andere. Doch gelesen wird es nur wenig. Warum?

"Es ist mein Leben! Ich tue niemandem weh!"

Diese Sätze wurden schon oft als Rechtfertigung für die eigene Lebensführung verwendet. Ist diese Haltung aber richtig? Oder wirken sich unsere Handlungen doch auf andere aus, ohne daß wir es wissen bzw. meinen?

Leserbriefe unserer Abonnenten: März-April 2006

Wir freuen uns über Ihre Kommentare, behalten uns aber das Recht vor, alle veröffentlichten Leserbriefe zu kürzen. Anonyme Briefe werden nicht veröffentlicht.

Sind wir antikatholisch?

Ist die römisch-katholische Kirche eine besondere Zielscheibe in unseren Publikationen? Ein Leser brachte es mit seiner knappen Anfrage per E-Mail auf den Punkt: „Sind Sie antikatholisch? Ich bitte um eine Stellungnahme!“

Zur Jahresübersicht 2020 ] Zum Archiv 1999-2019 ] PDF-Version dieser Zeitschriftenausgabe ]


© 1997-2020     Alle Rechte vorbehalten