Inhalts­verzeichnis

 November-Dezember 2009 

Von der Redaktion: Wohin führt Sie Ihr "religiöses GPS"?

Leitartikel


Das Leiden: Sein Anfang und sein Ende

Unsere heutige Welt ist vom Bösen und von Elend geplagt. Wir sind da keine Ausnahme, denn in der Menschheitsgeschichte war das schon immer so. Aber warum ist das der Fall? Warum ist das Leiden so allumfassend? Was am wichtigsten ist: Plant Gott, etwas dagegen zu unternehmen?


Weitere Artikel

Was stimmt mit unseren Regierungen nicht?

Demokratische Gesellschaften wählen ihre Wunschkandidaten, nur um dann enttäuscht zu werden, wenn diese ihre Versprechen nach der Wahl doch nicht halten. Warum scheint sich das nie zu ändern? Was ist das grundlegende Problem mit menschlichen Regierungen?

Erleben wir das Ende der Dollar-Dominanz?

Wird der US-Dollar als Weltleitwährung bald ersetzt? Vor nur wenigen Jahren wäre die Ablösung des Dollars unvorstellbar gewesen. Die gegenwärtige Finanzkrise nährt jedoch Forderungen nach einer Neuordnung des Währungssystems. Dabei würde der Dollar seine Vormachtstellung verlieren.

Selbstbeherrschung: Mit Gottes Hilfe bändigen wir unsere Natur

In unserer Artikelreihe über die Frucht des Geistes behandeln wir in dieser Ausgabe die Tugend Selbstbeherrschung. Die größte Herausforderung in unserem Leben ist oft das eigene Ich zu bändigen. Doch der heilige Geist verleiht uns die Kraft, um unserer eigenen menschlichen Natur Herr zu werden.

Zur Jahresübersicht 2020 ] Zum Archiv 1999-2019 ] PDF-Version dieser Zeitschriftenausgabe ]


© 1997-2020     Alle Rechte vorbehalten