Zeitschrift
November-Dezember 2014

Von der Redaktion

Jesu Nachfolge bedeutet mehr als nur Bibelwissen

Wahrscheinlich wird der Weihnachtsbaum, der in diesem Jahr den Petersplatz in Rom schmücken wird, wieder aus Bayern stammen. Seit 1984 liefern die „Schwarzen Panduren“ vom Trenckverein aus Waldmünchen in der Oberpfalz die große Fichte als Ausstellungsstück für den Vatikan. Die Bayern brachten in den letzten…

Mehr lesen

Leitartikel

Welche Bedeutung hat das neue Kalifat des IS?

Der Westen bekämpft das neue islamische Kalifat – den transnationalen Staat, der die Treue aller Muslime fordert und vom Führer der IS-Extremisten in Syrien und dem Irak ausgerufen wurde. Welche Bedeutung hat dieses Kalifat – besonders für uns im Westen?

Mehr lesen

Ist bei Kindern der Glaube an Gott "vorprogrammiert"?

In dieser Ausgabe geht es um die Meinung eines britischen Forschers, wonach Kinder von der Geburt an zum Glauben an Gott „vorprogrammiert“ sind. Außerdem befassen wir uns mit der Erklärung der Evolution für die Schwanzfedern des Pfaus, die der Evolution zu widersprechen scheinen.

Mehr lesen

Die Zukunft aller Menschen: die Auferstehung

Viele Menschen glauben an die unsterbliche Seele. Sie meinen, die Seele lebt nach dem Tod des Körpers weiter. Die Bibel lehrt hingegen, dass wir ewiges Leben erst durch eine Auferstehung erhalten. Wussten Sie, dass die Bibel mehr als eine Auferstehung erwähnt.

Mehr lesen

Die Weisen suchen ihn immer noch

Einst unternahmen Weise eine lange Reise auf der Suche nach dem Messias. Heute können weise Männer und Frauen von ihrem Beispiel lernen und selbst den Messias, den Sohn Gottes, suchen.

Mehr lesen